Immer in der SPUR, wir machen MOBIL!

 

Willkommen in der Fahrschule Röder in Halle (Saale)


 

Ab dem 04.05.2020 findet wieder theoretischer und praktischer Unterricht statt. Zur praktischen Ausbildung im PKW ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Der theoretische Unterricht darf nur in Kleingruppen bis fünf Personen stattfinden. Deshalb ist eine vorherige Absprache notwendig.

Das Büro ist wieder geöffnet.

Mein Name ist Ulrich Röder. Ich bin seit 1981 als Fahrlehrer tätig. Die Fahrschule Röder in Halle (Saale) besteht seit 1990. Durch meine langjährige Erfahrung erkenne ich Deine Schwächen und kann gleichzeitig Deine Stärken hervorheben. 

 

Ab Juni 2020 führen wir Blockunterricht ein. Statt 7 Wochen nur noch 7 Tage Theorieunterricht.

 

Die PKW Fahrstunden genießen unsere Fahrschüler in einem VW Tiguan mit Assistenzsystemen und die Motorradstunden auf einer Kawasaki oder Honda.

Du erhälst für die Motorradausbildung als Starthilfe einen 25,00 € Gutschein von Louis.

Für die Anhängerausbildung haben wir einen Böckmann Anhänger.

 

Zusätzlich bieten wir ASF Seminare sowie Auffrischungen für Führerscheininhaber an. 

 

Lust bekommen? Informiere Dich über unser gesamtes Leistungsspektrum. Wir freuen uns auf Deinen Besuch in unserer Fahrschule in Halle (Saale), Graseweg 3, zwischen dem Hallmarkt und Marktplatz.

                            Noch Fragen? Kein Problem, meld dich bei uns!

Fahrlehrer Ulrich Röder

                     Fahrlehrer Ulrich Röder



Bürozeiten:

Dienstag und Donnerstag 

von 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag von 13.00 - 15.00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Tel. 0345-1222368